fbpx

Meine Playlist 2019

[Werbung]#unbezahlt

Musik ist allgegenwärtig

Hiermit stelle ich dir einige meiner Lieblingssongs vor, die in meiner Playlist für 2019 nicht fehlen dürfen. Ob ich joggen gehe oder Auto fahre, gute Musik ist mir sehr wichtig und ich bin immer auf der Suche nach neuen Trends und Talenten. Mittlerweile kommt man da ja kaum noch hinterher. Es gibt so viel Auswahl auf dem Musikmarkt und manchmal weiß ich gar nicht mehr, wo ich als erstes hinhören soll.

Früher gab es große Musiker oder Bands wie Whitney Houston, Mariah Carey oder die Beatles, die die ganze Welt kannten. Wirklich Jedem waren diese Berühmtheiten ein Begriff. Heute tut sich ein riesiges Musiker Universum auf und von all den Künstlern, die ihre Musik vermarkten, kennen wir wahrscheinlich nur einen Bruchteil, weil der Markt so überfüllt ist. Soziale Netzwerke wie Instagram oder Plattformen wie YouTube machen es möglich. Ganz abgesehen von sämtlichen Newcomern und Gewinnern von zahlreichen Castingshows, die in der Welt der Musik längst gehypte Stars sind und mir teilweise noch völlig unbekannt sind.

Ich persönlich schwärme für Popmusikund die meisten Musikrichtungen, die etwas davon haben. Wer mich kennt, weiß, dass auf meiner Playlist fast alle Musikrichtungen vertreten sind. Es ist wirklich von allem etwas dabei und doch entdecke ich immer wieder neue Stile, die mich begeistern.

Hier kommt mein erster Liebling. - Someone you loved - von Lewis Capaldi höre ich gerade rauf und runter. Seine extrem ausdrucksstarke Stimme in dieser traurigen Ballade…Yes!

Vor Kurzem habe ich den Sänger Sam Fender entdeckt und musste den Song “Play God” erstmal in Dauerschleife hören.

Sara Bareilles – was soll ich zu dieser Frau sagen. Sie haut mich einfach um. Umwerfende Sängerin. Ihre Texte und die Musik berühren mich so sehr! ACHTUNG: Gänsehaut Alarm!

Ariana Grande ist wohl zurzeit eine der erfolgreichsten Sängerinnen auf diesem Planeten. Die Jugend steht total auf die Kleine. Sie ist anders, als viele, moderne Sängerinnen, weil sie ist wie sie ist und das liebt, was sie tut. Sie macht zumindest den Eindruck. Obwohl ich nie der RnB Fan war, schafft sie es, ein geniales Gleichgewicht zwischen Pop und RnB zu zaubern. Ich höre ihr so gern zu. Sie hat eine zauberhafte Stimme und ihren ganz eigenen Klang.

Gigi D ´Agostino ist wieder da

Kings of Leon gehören zu meinen absoluten Favoriten! Die Band steht auf jeden Fall ganz weit oben auf der Liste: “Muss ich live sehen!” Einfach nur geil! Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.

– Wanda –

Aaaahhh. Kreischalarm. Die Live-Version ist so viel besser, als die Aufnahme auf dem Album. Diesen Song beim Joggen im Regen zu hören. Es gibt nichts besseres.

RosaLÌa-Pienso en Tu MiRÀ

Ich verstehe nur spanisch. Spreche ich spanisch? Nö. Und? Zunächst achte ich auf mein Gefühl, sobald ich einen Song höre. Wenn er mich “toucht”, hat er mich. Ein Song muss mich berühren. Mehr nicht. Das ist das schöne an Musik. Sie ist einfach. Sie passiert. Sie berührt mich, oder eben nicht. Ich bin durch eine spanische Casting Show auf diesen Song aufmerksam geworden und bin so dankbar, ihn regelmäßig hören zu können.

Jairzinho – MAD MAX

Niederländisch kann ich ebenso wenig, aber bei dem Song “Mad Max” kann ich meine Füße nicht still halten. Abzappeln ist angesagt.

Das ist wohl der bekannteste und angesagteste Remix der letzten Jahre. Er ist so unfassbar gut! Melancholisch und mit einem fetten Beat abgemixt. Der gehört zu jeder Party oder? Wieder so ein Stück, das ich nicht tot hören kann.

Balsam für die Seele

Disparate Youth

Ich flipp aus. Mit diesem Song verbinde ich ein ganz besonderes Gefühl. Sehnsucht und verliebt sein.

Zum Schluss eine Nummer, die ich in mein Herz geschlossen habe und so schön finde.

Hi, ich bin Anna und Künstlerin. Ich schlüpfe in Rollen, habe mal vor langer Zeit gesungen & getanzt & mache das, was mir gerade in den Kopf kommt in einer Welt voller verrückter Kreaturen. Ich bin eine davon. Viel Spaß in meiner Welt

more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.