fbpx

werbung

[Werbung]#unbezahlt


Essen – Sport – Beauty – Musik – Fashion

Ob Beautyprodukte, Modetrends oder Food. Ich fahre auf gute Werbung ab, probiere & teste gerne Neues aus. Wenn mir ein Produkt gefällt, durch Qualität überzeugt, es seinen Zweck erfüllt und ich meinen Nutzen dadurch habe, zeige ich euch gerne meine Lieblingsprodukte. Es ist schon interessant, wie sich vieles in der medialen Welt verändert hat. Als Schauspielerin eröffnen sich für mich viele neue tolle Möglichkeiten, in der Werbung zu arbeiten. Heute kann ich durch die Vielfältigkeit des online Universums hier und da als Darstellerin fungieren. Seitdem ich auf unterschiedlichen sozialen Medien aktiver bin, bekomme ich hin und wieder Anfragen von Unternehmen, die mit mir zusammen arbeiten möchten. Aber noch bin ich ganz neu auf dem Gebiet.

Ich freue mich schon sehr darauf, ein Teil eines Unternehmens zu sein und ein Produkt nach meinen Vorstellungen präsentieren zu können. Es ermöglicht mir eine positive, kreative Arbeit, von der alle Beteiligten etwas haben. Der Gedanke, dem Produkt mit meinem Zutun eine ganz eigene Note verleihen zu können, lässt mein kreatives Herz hüpfen. Denn genau darauf zählen die Kooperationspartner. Dass wir Kreativen, die ihre eigene Community erreichen, mit ihrer Persönlichkeit, neue Käufe erzielen.

Was ich allerdings sehr wichtig finde, zu betonen ist: wenn ich einer Kooperation zustimmen sollte, werde ich mich zuvor intensiv mit dem Thema, der Firma o. Marke auseinander gesetzt haben. Erst wenn ich mit voller Überzeugung hinter dem Produkt stehen kann und ich es selbst liebe, werde ich dafür Werbung machen. Ich lege hier sehr großen Wert auf Individualität, Qualität und meine Stärken. Zu wissen, wer ich bin und was zu mir passt. Das ist mein Blog und ich freue mich, wenn ich andere inspirieren kann.

Selbstverständlich hatte/habe ich auch Aufträge im klassischen Sinne als Schauspielerin. Leider hat der große Deal für eine Fernsehwerbung noch nicht geklappt, aber das macht nichts. Teil meines Berufes ist es, sich auszuprobieren und mein Anspruch ist es, sich immer weiter zu entwickeln. Erst mit der Erfahrung lerne ich ein sicheres Auftreten vor der Kamera und vor Allem worauf es vor der Kamera ankommt.

In welcher Form auch immer ich meinem Portfolio wieder etwas hinzufügen kann, es stärkt mein Selbstbewusstsein und bringt mir so viel Freude. Manchmal stöbere ich durch alte Aufnahmen und muss lachen, weil ich sehe, wie ich mich von Jahr zu Jahr verändere. Aber es ist ein sehr positives und stolzes Gefühl, weil es für mich immer wieder etwas Besonderes ist und ich froh bin, so arbeiten zu dürfen.

summer 2020 / photos by @han.nah.fotografie

Tadaaa. Hier ist das Ergebnis vom Shooting in Essen-Kettwig mit Hannah Salzmann (hannahfotografie.com). Ich bin von ihrer Arbeit total begeistert! Super schnelle Abwicklung, tolle Bearbeitung und eine riesige Auswahl an Bildern. Wir haben auch schon ein neues Projekt geplant. Darauf freue ich mich sehr! Ich wünsche dir, liebe Hannah, dass du schon ganz bald mehr aus deinem Hobby machen kannst & dass dein Talent gesehen und belohnt wird. Und jetzt lasse ich Bilder sprechen. Viel Spaß!

– leuchte, du wunderschönes Kleid –

Continue Reading

some new outfits

unbeauftragte Werbung

Fangen wir mit “all in black” an. Klassisch schön und modisch wertvoll. Zeitlos, neutral und sicher. Passend zu jedem Hautton. Falsch gibt es nicht. Hier trage ich einen super bequemen Overall von Urban Outfitters, eng anliegend, stretchy und mit einem leichten Schlag am Bein. Dazu trage ich einen second hand Vogue Blazer, eine orangefarbene Bauchtasche von Uniqlo und Sandalen von Birkenstock. Ein allumfassend passender Look.

Kommen wir zu diesen zwei Outfits. Im Alltag tendiere ich zur Zeit zur Streetstyle Fashion. Aber auch da bin ich individuell und experimentierfreudig. Stilbrüche sind bei mir an der Tagesordnung. Abwechslung bringt jeden Tag frischen Wind in die Bude. Auf dem ersten Bild (links) seht ihr wieder meine heiß begehrte Bauchtasche (s.o.), wie auch auf dem zweiten Bild (rechts). Die karierte Hose von Monki hat praktischer Weise den gleichen Farbton, die der Bauchtasche. Dazu kombiniere ich eine dunkelblaue second hand Strickjacke (s.o.) und Ankle Boots mit Schnallen. Solche Boots sind nach wie vor überall in jeglichen Varianten erhältlich.

Rechts trage ich eine einfache graue Stoffhose. Die Schuhe, unübersehbar von Buffalo, haben in letzter Zeit für große Aufmerksamkeit gesorgt. Entweder lieben sie sie oder sie hassen sie. Unglaublich, wie viele Reaktionen ich dazu erhielt. Ich liebe sie! Weiter geht´s mit einer eher schwer zu erkennbaren Vintage Bluse mit wunderschönem Blumenmuster. Eine Rarität. Ein kariertes Männerjacket in dunklen Tönen wie grau und burgunderrot passt perfekt dazu. Und auch hier wieder als Farbklecks die orangefarbene Bauchtasche (s.o.).

Continue Reading

Meine Top 5 fürs Bad

[Werbung]#unbezahlt

Die Nivea Soft Bodylotion ist der Klassiker schlechthin. Der angenehme Duft begleitet mich seit meiner Jugend und ich bekomme einfach nicht genug davon. Frisch, schlicht und leicht kann mein Tag beginnen. Besonders vorteilhaft ist, dass die Lotion in einem Topf ist, sodass ich den letzten Rest aus dem Behälter kratzen kann und ich nichts an kostbarer Creme wegwerfen muss. Das kann man von vielen Produkten nicht behaupten.

La Roche Effaclar Duo

La Roche Hydraphase Intense Yeux

Dermasence Reinigungsschaum

Ich litt viele Jahre unter sehr unreiner Haut und auch heute habe ich phasenweise Pickel und Mitesser. Vorbildlich wäre es natürlich, regelmäßig zum Hautarzt zu gehen, um mein Gesicht gründlich reinigen und pflegen zu lassen. Meine Haut würde es mir danken, doch ich schiebe das gerne vor mir her. Das A und O und unverzichtbar ist daher meine tägliche Gesichtspflege. Nach langer Suche blieb ich bei den La Roche-Posay Produkten hängen. Sie sind bezahlbar und erbringen das erwartete Ergebnis. Für die Gesichtspflege verwende ich das Effaclar Duo und das Augengel Hydraphase Intense Yeux benötige ich gegen meine geschwollenen Augen am Morgen.

Zur Gesichtsreinigung benutze ich den Dermasence Reinigungsschaum. Er fühlt sich schön weich an und regeneriert den Säureschutzmantel der Haut durch pH-Wert-Optimierung. Ich spüre förmlich, wie gut er meiner Haut tut und schon nach wenigen Monaten Anwendung hat sich mein Hautbild verbessert. Was die Reinigung meines Gesichts betrifft, habe ich unendlich viele Gels, Schäume und Waschpeelings ausprobiert. Manche Produkte haben mein Hautbild sogar verschlechtert. Umso glücklicher bin ich, diesen Reinigungsschaum gefunden zu haben.

second hand shop

Das ist mein Schätzchen. Herzlich Willkommen auf meinem mit ganz viel Liebe und Leidenschaft erstellter Shop. Hier findest du sämtliche second Hand Produkte, die ich entweder selbst getragen oder in der großen Welt der Wiederverwertung gefunden habe. Ich habe es zu meiner Aufgabe gemacht habe, Kleidung, Schuhen oder Accessoires wieder einen neuen Wert zu geben und „lebendig“ zu halten. Es wäre doch zu schade, verborgene Schätze, nur weil sie nicht mehr passen oder meinem Kleider-Kreislauf entnommen werden, im Nirgendwo verschwinden zu lassen. In diesem Sinne: viel Spaß beim Stöbern.

– OUT NOW –

simplicity

Einfachheit ist Schönheit. Doch kann ich mich nicht entscheiden. Heute alles voller Glitzer, morgen die Ruhe finden. Links jede Menge Muster, rechts die Stille und alles weiß. Ich will alles und ich will nichts.

Die Leidenschaft zur Fotografie. Die kleinen Schönheiten im Bild faszinieren mich. Kunst, Mode, Motive, Natur, Licht und Design fallen mir besonders ins Auge. Mit jeder Bildbearbeitung lege ich zusätzlich meine individuelle Note auf das Bild. Ich habe einen Heidenspaß daran. Alles, was ich hier tue, und das sage ich gerne wieder und wieder, ist nicht perfekt und die meisten Profis schlagen sicherlich die Hände über dem Kopf zusammen. Aus diesem Teufelskreis möchte ich heraus und mich schlicht und einfach treiben lassen.

Die meisten Bilder schieße ich zufällig. Ob ich mich auf Tour an einem besonderen Spielort befinde, gerade in der Natur bin oder einfach die Umgebung betrachte. Manchmal kann es ein Tischbesteck sein oder eine Pflanze. Ein Möbelstück, ein Haus oder das Spiel mit dem Licht.

life is theater

Drama. Drama. Drama. Durch Höhen und Tiefen. Das Leben gibt Freude, das Leben gibt Schmerz. In Gabi Kösters Buch heißt es: das Leben ist großartig – von einfach war nie die Rede.

Hohe Erwartungen, die nie erfüllt werden. Sehnsucht, die nie gestillt wird. Wünschen, aber nie erreichen. Kontrolle verlieren. Nicht wissen, was kommt. Erschrecken, was kommt. Entdecken. Überraschen lassen. Sich auf das Leben einlassen. Ja sagen. Alles greift ineinander. Ein Puzzel, ein Zahnrad. Leiden, Glück empfinden. Plus minus. Schwarz weiß. Schmerz fühlen, Dankbarkeit spüren. Selbstliebe. Dankbarkeit. Mein Herz geht auf. Es hat sich was verändert.

Warum fing man damals an, Theaterstücke zu schreiben? Um Geschichten aufzuschreiben und zu erzählen. Wenn wir eine Geschichte zeigen, dann weil die, die dabei zusehen, nicht alleine sind. Die Vorstellung, dass Andere genauso fühlen können. Weil sie Mensch sind. Jedes Leben ist ein Theaterstück. Jeder von uns ist Mensch und erlebt. Ein Spiel. Gewinnen und verlieren. Nicht zu ernst nehmen und das Leben gern haben. Mit Allem, was dazu gehört.

Das Leben gibt Freude. Das Leben gibt Schmerz.

what are we gonna do with all this love?

[Werbung]#unbezahlt

Es gibt diesen neuen Song von Robin Schulz. Ich erstelle gerade diesen Beitrag und habe diesen Ohrwurm. Ich höre den Song in diesem Sommer so gern, weil er mir ein schönes Sommerfeeling gibt. Ein wenig Wehmut kommt da bei mir auf und gleichzeitig ein Bewusstsein, dass die Liebe uns am Leben hält.

High heels-5th Avenue, Hose-She, Bluse-Nakd, Hut-Asos

Je größer die Liebe ist, desto stärker gehe ich aus allem hervor

Continue Reading

Hallo Welt!

Die einzige Grenze, die wir uns setzen, ist die eigene.

Hi, wie schön, dass du auf meinem Blog vorbei schaust! Ich bin Anna, 30 Jahre alt und ich heiße dich herzlich Willkommen in meiner Welt. Ja, nun hat auch mich das Blogger Fieber gepackt und ich bin sehr gespannt, wohin die Reise mich führt. Was auch immer dich zu meiner Seite geführt hat, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern in den verschiedenen Kategorien: Fashion, Werbung und meiner darstellenden Kunst.

Ich selbst möchte produktiv und kreativ sein, indem ich meiner Inspiration und Kreativität freien Lauf lasse. Im Beitrag “Aus alt mach neu” findest du meine persönliche Beschreibung, wie ich zu diesem Blog gekommen bin. Bleib noch ein Weilchen hier. Ich hoffe, es gefällt dir.